Stelle frei: Pädogogische Fachkräfte gesucht!

Die Evangelische Kirche in Stuttgart ist zweitgrößter Träger für Kindertageseinrichtungen in Stuttgart und unterhält 268 Gruppen in 107 Einrichtungen (Ganztagseinrichtungen, Krippen, Horte und Kindergärten). 5.750 Kinder im Alter von 0-14 Jahren werden in diesen Einrichtungen betreut.

Eine hohe pädagogische Qualität ist uns wichtig. Dies wird mit Einzelfortbildungen, Pädagogischen Tagen, Leitungsfortbildungen und weiteren Qualifizierungen der Mitarbeitenden unterstützt. Bei der Weiterentwicklung z.B. der Einrichtungskonzeption oder der pädagogischen Arbeit insgesamt werden die Einrichtungen durch interne und externe Multiplikatorinnen und Multiplikatoren unterstützt.

Integration von multikulturellen Aspekten, Sprachförderung und Inklusion sind Bestandteil unserer Erziehungsarbeit. Die Religionspädagogik ist dabei ein wichtiger Schwerpunkt. Die pädagogischen Mitarbeiter/-innen vom FSJ-Praktikanten (Freiwilliges Soziales Jahr) bis zur Leitungskraft sind in ein Netzwerk von Fachkräften eingebunden. Sie werden durch den Träger bzw. die Fachberatung in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung begleitet.

In Krippen, Kindergärten und Ganztageseinrichtungen werden bei Bedarf zusätzliche pädagogische Fachkräfte z.B. als Vertretungskräfte sowie in der Sprachförderung oder Integration eingesetzt. Die Suche nach geeigneten Fachkräften für die Kindertageseinrichtungen gestaltet sich sehr schwierig, der Fachkräftemangel wird zunehmend auch für die Eltern schmerzlich spürbar, vor allem in Krankheitszeiten.

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung: Wir suchen ständig pädagogische Fachkräfte in Voll- oder Teilzeit sowie Praktikantinnen und Praktikanten für das Anerkennungsjahr, im Freiwilligen Sozialen Jahr oder Auszubildende für die Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) und Quereinsteiger/-innen. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.evang-kindergarten.de oder in der Abteilung Jugend und Soziales, Tel. 0711 2068-161.