Vikar Emanuel Ruccius-Rathgeber

Vikar Emanuel Ruccius-Rathgeber
Dienstzimmer im Gemeindehaus bei der Alten Kirche (Schwendestr. 1a)
Telefon: 0711 / 72 24 19 60
Mail: Emanuel.Ruccius-Rathgeber@elkw.de

Januar 2020

Liebe Gemeinde,

vor 15 Monaten habe ich mich im Gemeindebrief als Ihr neuer Vikar vorgestellt. Nun geht meine Zeit als Vikar in Alt-Heumaden wieder dem Ende entgegen und ich verabschiede mich von Ihnen.

Auf schöne und reiche Monate in Heumaden blicke ich dankbar zurück. Viele gute Erfahrungen habe ich hier gesammelt, wie zum Beispiel bei einigen besonderen Gottesdiensten wie mit dem Ad-hoc-Chor, beim Gemeindefest, die Messe zum Reformationsfest oder die Christmette mit dem Posaunenchor. Gerne war ich mit den Konfirmanden unterwegs. Schön war es aber auch, wenn ich bei einem Besuch als Gast willkommen geheißen wurde, als Gast im Haus und im Leben. Überhaupt wurde mir immer wieder in der Gemeinde klar, dass jeder Mensch einen ganz eigenen Schatz in sich trägt. Und diese Gemeinde ist reich an Schätzen mit ihrer lebendigen Gemeinschaft. Privat wird die Zeit in Heumaden wird für mich verbunden bleiben mit der Geburt und Taufe unserer Tochter.

Nun freue ich mich nach insgesamt drei Jahren Vikariat auf meine Ordination am 1. März in der Alten Kirche. Ab dem 1. März beginnt dann bei mir ein neuer Abschnitt als Pfarrer im Probedienst. Für die kommenden zwei Jahre werde ich eine Stelle als Klinikseelsorger im Diakonie-Klinikum Stuttgart antreten, die mit einer pastoralpsychologischen Weiterbildung verbunden ist.

Vielen Dank für die gute Aufnahme in der Gemeinde und viele herzliche Begegnungen! Gerade bei den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden der Gemeinde bedanke ich mich. Vor allem danke ich meinem Ausbildungspfarrer Jörg Scheiring für den gemeinsamen Weg in den letzten Monaten und für zahlreiche intensive Gespräche, für unseren kollegialen und offenen Austausch!

Ich wünsche Ihnen Gottes Segen auf allen kommenden Wegen!

Emanuel Ruccius-Rathgeber