Kinderkirche

Jeden Sonntag feiern wir parallel zum "großen" Gottesdienst zwischen 09:30 und 10:30 Uhr mit Kindern von vier bis dreizehn Jahren einen gemeinsamen Kindergottesdienst. Unser Ziel ist es, den Kindern Gott in ihrem Leben näher zu bringen. Wir beginnen in der Kirche gemeinsam mit dem "großen" Gottesdienst. Mit einem gemeinsamen Lied werden die Kinder dann ins Gemeindehaus verabschiedet. Danach hören die Kinder, auf verschiedene Altersgruppen aufgeteilt, biblische Geschichten. Es wartet ein buntes Programm mit Basteln, Spielen und Malen auf alle, die Lust haben, dabei zu sein. Mit den Größeren sprechen wir über Glaubensfragen in der Bibel und der Welt, in der wir leben. Zum Abschluss treffen wir uns alle wieder in einem gemeinsamen Abschlusskreis, in dem jede Gruppe ihre Ergebnisse zeigen kann.

Jährliches Highlight bei Jung und Alt ist schon seit eh und je das Krippenspiel. Früher im zweijährigen Wechsel zwischen dem 4. Advent und Heilig Abend wird es seit einiger Zeit ausschließlich an Heilig Abend im nachmittäglichen Familiengottesdienst aufgeführt.