Willkommen

Herzlich willkommen auf der gemeinsamen Homepage der Evangelischen Kirchengemeinden Alt-Heumaden und Heumaden-Süd. Wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen!

Ihre Pfarrer der Heumäder Kirchengemeinden

Ingo-Christoph Bauer (Heumaden-Süd), Jörg Scheiring (Alt-Heumaden), Christian Hölzchen (Vikar Alt-Heumaden)

 

 

Liebe Gemeindeglieder, liebe Leserinnen und Leser,

ab dem 25. April 2021 finden unsere Gottesdiense ausschließlich im Freien statt und zwar immer sonntags um 9:30 Uhr und um 10:30 Uhr im Gemeindegarten Alt-Heumaden unterhalb der Alten Kirche (Schwendestraße). Wir feiern bei jedem Wetter, behalten uns jedoch vor, bei Starkregen oder Unwettergefahr die Gottesdienste kurzfristig abzusagen. Bitte denken Sie je nach Witterung daran, einen Sonnenschutz bzw. Regenschutz mitzubringen! Im Garten gibt es keine Überdachung. In der Gnadenkirche finden ab sofort aufgrund der hohen Corona-Inzidenzzahlen in Stuttgart bis auf Weiteres keine Gottesdienste statt.

Bitte beachten Sie auch im Garten: 

  • Kommen Sie nicht zu knapp vor Gottesdienstbeginn.
  • Grundsätzlich gilt es, auf dem gesamten Gelände durchgängig einen Abstand von 2 Metern einzuhalten, sofern Sie nicht in häuslicher Gemeinschaft leben.
  • Der Garten ist auf Abstand bestuhlt. Die Stühle dürfen nicht umgestellt werden.
  • Es muss durchgehend eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (sog. OP-Maske, FFP2-, KN95/N95-Maske) getragen werden.
  • Es ist ein Kontaktformular zur Nachverfolgung von Infektionsketten auszufüllen. Dieses können Sie bereits bequem schon zu Hause ausfüllen. Hier können Sie es herunterladen: Download Kontaktformular

 

Der Kindergottesdienst findet jeden Sonntag um 10:30 Uhr ebenfalls im Freien vor dem Gemeindehaus bei der Alten Kirche statt.

Aktuelle Meldungen aus den Gemeinden

Online-Gemeindeversammlungen zur Gemeindefusion

Seit einigen Jahren schon bereiten wir die Fusion der drei Kirchengemeinden Alt-Heumaden, Heumaden-Süd und Sillenbuch zur Evangelischen Sarahkirchengemeinde Stuttgart vor. Die Fusion soll zum 01.01.2022 vollzogen werden. Bevor den drei Kirchengemeinderatsgremien der Antrag zur finalen...

mehr

Besuche in Coronatzeitten - Alt-Heumaden

Es ist eine schöne Tradition in unserer Gemeinde, dass ab dem 70. Lebensjahr alle Gemeindeglieder jährlich einen persönlichen Geburtstagsgruß aus dem Pfarramt erhalten. In großer Zuverlässigkeit ist Frau Rosemarie Bauerschmidt auch bei Wind und Wetter unterwegs, um die zahlreichen Geburtstagsbriefe...

mehr

Besuche zu Geburtstagen - Heumaden Süd

Aufgrund der Pandemie-Situation konnte Pfarrer Bauer seit März letzten Jahres keine Besuche mehr zu den Senioren-Geburtstagen machen. Sobald sich die Lage deutlich verbessert, wird diese Tradition wieder aufgenommen. Wenn Sie in der Zwischenzeit Interesse an einem Gespräch haben, melden Sie sich...

mehr

Informationen zur Konfirmandenarbeit 2021

Auf den Seiten der Konfirmanden befinden sich nun aktuelle Informationen zur Konfirmandenarbeit 2021, wie Konfirmationstermine und Elternabende.

mehr

Heumaden Süd - Neue Fahrradständer am Gemeindezentrum

Am Eingang zum Gemeindezentrum (Theodor-Schöpfer-Weg) wurden kürzlich etliche neue Fahrradständer montiert, nachdem die Vorgänger doch arg in die Jahre gekommen waren. Unser kleiner Beitrag zur Verkehrswende... Vielen Dank an alle, die über den Freiwilligen Gemeindebeitrag für dieses Projekt...

mehr

  • Informationen aus der Landeskirche

  • 14.05.21 | Wie solidarisch kann Europa sein?

    Welche Rolle die Kirchen in Europa spielen können und wie solidarisch Europa sein kann und sein soll, darüber spricht Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hier im Interview. Beim beim Ökumenischen Kirchentag diskutiert er dies unter anderem mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

    mehr

  • 14.05.21 | Biberach: Andrea Holm neue Schuldekanin

    Andrea Holm wird neue Schuldekanin von Biberach. „Ich freue mich, dass in unserem Bundesland Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach unterrichtet wird. Hier als Schuldekanin einen guten Rahmen für die Unterrichtenden zu gewährleisten, sehe ich als wichtige Aufgabe an“, sagt die 58-jährige.

    mehr

  • 12.05.21 | Aufruf zur Fürbitte für den Frieden

    Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July appelliert an die Konfliktparteien und ruft zur Fürbitte für alle auf, die in Israel und den angrenzenden Gebieten unter der Eskalation der Gewalt leiden. Einen Vorschlag für das persönliche Gebet oder die Fürbitte im Gottesdienst finden Sie hier.

    mehr