Willkommen

Herzlich willkommen auf der gemeinsamen Homepage der Evangelischen Kirchengemeinden Alt-Heumaden und Heumaden-Süd. Wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen!

Ihre Pfarrer der Heumäder Kirchengemeinden

Ingo-Christoph Bauer (Heumaden-Süd), Jörg Scheiring (Alt-Heumaden)

 

 

Liebe Gemeindeglieder, liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, dass seit Sonntag, 10. Mai 2020 in Heumaden wieder regelmäßige Gottesdienste stattfinden können. Und zwar immer sonntags um 9:30 Uhr und um 10:30 Uhr. Aufgrund der Größe des Kirchenraums sind beide Gottesdienste in der Gnadenkirche. Dort haben in jedem Gottesdienst 47 Besucher*innen Platz. 

Wir bitten, die folgenden Punkte zu beachten: 

  • Bitte kommen Sie nicht zu knapp vor Gottesdienstbeginn.
  • Grundsätzlich gilt es, einen Abstand von 2 Metern einzuhalten. Auch draußen vor und nach den Gottesdiensten bitte diesen Abstand einhalten, sofern Sie nicht in häuslicher Gemeinschaft leben.
  • Die Sitzplätze in der Kirche sind markiert. Bitte setzen Sie sich nur auf die markierten Sitzplätze.
  • Es ist eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen (Alltagsmaske).

Die nächsten Gottesdienste:

11.10.2020, 18. Sonntag nach Trinitatis (Pfr. Scheiring)

Konfirmationsgottesdienste (Pfr. Scheiring) in der Gnadenkirche - coronabedingt werden die Plätze in der Kirche von den Konfirmandinnen/Konfirmanden und deren Familien benötigt. Wir bitten Sie daher, für Ihren Gottesdienstbesuch auf die Gottesdienstangebote der Nachbargemeinden auszuweichen.

  • Samstag, 17.10.2020, 10:30 Uhr, Konfirmationsgottesdienst
  • Samstag, 17.10.2020, 14:00 Uhr, Konfirmationsgottesdienst
  • Sonntag, 18.10.2020, 09:30 Uhr, Konfirmationsgottesdienst
  • Sonntag, 18.10.2020, 11:00 Uhr, Konfirmationsgottesdienst

25.10.2020, 20. Sonntag nach Trinitatis (Prädikantin Mack)

01.11.2020, 21. Sonntag nach Trinitatis (Pfr. Bauer)

08.11.2020, Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres (Pfr. Bauer)

15.11.2020, Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres (Prädikantin Mack)

22.11.2020, Ewigkeitssonntag, Pfr. Scheiring und Pfr. Bauer

29.11.2020, Totensonntag, Pfr. Scheiring und Pfr. Bauer


Aktuelle Meldungen aus den Gemeinden

24.10.2020 quer-feld-ein- unterwegs auf bunten Wegen

Es ist Zeit für eine queere Gruppe in der Evangelischen Kirchengemeinde Stuttgart-West. Darüber wollen wir uns mit LGBTQ-Menschen aus der Kirchengemeinde, dem Stadtteil und ganz Stuttgart gemeinsam Gedanken machen.

mehr

Frauenfrühstück am 27.10.2020 von 10:00 - 11:00 Uhr

Frau Marion Klein (Lehrerin a. D., war viele Jahr Gedächtnistrainerin im Augustinum) spricht zum Thema: "Wo ist denn blos meine Brille? - Wir und unser Gedächtnis."

mehr

Erntedankfest 2020

Im Namen der Schwäbischen Tafel Stuttgart e.V. sagen wir HERZLICHEN DANK für die Lebensmittelspenden zum Erntedankfest!

 

KGR Alt-Heumaden und KGR Heumaden-Süd

mehr

Die Kinderkirche findet wieder statt

Die Kinderkirche findet bis auf Weiteres immer von 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr im Gemeindehaus bei der Alten Kirche statt.

Die Kinder können bereits ab 10:15 Uhr kommen und selbstverständlich bleiben Mitarbeiter*innen Vorort bis alle Kinder abgeholt sind.

mehr

Orangenaktion am 21.11.2020 - Bildung für die Ärmsten der Armen

Jährlich entscheiden wir in der Evangelischen Jugend Stuttgart gemeinsam, für was wir den Erlös unserer Orangenaktion verwenden möchten. 2020 ist die Wahl auf ein Projekt in Benin gefallen. Benin liegt in Westafrika und ist eines der ärmsten und am wenigsten entwickelten Länder der Erde. Über 40%...

mehr

Grüße aus der Evangelischen Kita Alt-Heumaden

Die Grüße aus der Evangelischen Kita Alt-Heumaden erhalten Sie als Download im PDF-Format.

mehr

Orgel-Gruß von Pol Àlvarez i Viciana aus Spanien

Pol Àlvarez i Viciana, Organist in Alt-Heumaden, hat unseren Gemeindeneinen musikalischen Orgel-Gruß aus seiner spanischen Heimatübermittelt: Toccata en Si bémol mineur – Louis Vierne (1870-1937).

mehr

  • Informationen aus der Landeskirche

  • 19.10.20 | „Vor Gott und den Menschen“

    Wie kaum ein anderer Text hat das Stuttgarter Schuldbekenntnis die Nachkriegsgeschichte der EKD geprägt. In diesem Artikel setzt sich Bischof July mit Stärken und Schwächen des Bekenntnisses auseinander und beleuchtet, was aus der Beschäftigung mit dem Text heute noch zu lernen ist.

    mehr

  • 19.10.20 | 45 Pflegeplätze in Denkendorf

    Die ersten Bewohner sind schon eingezogen. Ein Jahr nach dem Richtfest konnte das neue Pflegeheim im Kloster Denkendorf an die Betreiberin, die Evangelische Altenheimat gGmbH übergeben werden. Es ist mit seinem Neubau in die Klosteranlage integriert und bietet Kurz- und Langzeitpflege.

    mehr

  • 16.10.20 | 75 Jahre Stuttgarter Schuldbekenntnis

    Mit vielen Gästen aus Politik und Kirche gedachten Landesbischof July und der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm in der Stuttgarter Markus-Kirche des Stuttgarter Schuldbekenntnisses von 1945 und machten deutlich: Die Botschaft des Textes ist immer noch und schon wieder aktuell.

    mehr