Willkommen

Herzlich willkommen auf der gemeinsamen Homepage der Evangelischen Kirchengemeinden Alt-Heumaden und Heumaden-Süd. Wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen!

Ihre Pfarrer der Heumäder Kirchengemeinden

Ingo-Christoph Bauer (Heumaden-Süd), Jörg Scheiring (Alt-Heumaden), Christian Hölzchen (Vikar Alt-Heumaden)

 

Liebe Gemeindeglieder, liebe Leserinnen und Leser,

ab dem 30. Mai kehren wir mit den Gottesdiensten vom Garten in Alt-Heumaden wieder in die Gnadenkirche zurück. Die Gottesdienste beginnen wie gewohnt um 9:30 Uhr und um 10:30 Uhr.

Es gelten die bekannten Hygieneregeln:

  • Kommen Sie nicht zu knapp vor Gottesdienstbeginn.
  • Grundsätzlich gilt es, untereinander einen Abstand von 2 Metern einzuhalten. Auch draußen vor und nach dem Gottesdienst ist dieser Abstand einzuhalten, sofern Sie nicht in häuslicher Gemeinschaft leben.
  • Die Sitzplätze in der Kirche sind begrenzt und markiert. Bitte setzen Sie sich nur auf die markierten Sitzplätze.
  • Es muss durchgehend eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (sog. OP-Maske oder FFP2-Maske) getragen werden.
  • Es ist ein Kontaktformular zur Nachverfolgung von Infektionsketten auszufüllen. Dieses können Sie bereits bequem schon zu Hause ausfüllen. Hier können Sie es herunterladen: Download Kontaktformular

 

Der Kindergottesdienst findet sonntags um 10:30 Uhr im Gemeindehaus bei der Alten Kirche statt.

 

Aktuelle Meldungen aus den Gemeinden

Besuche in Coronazeiten - Alt-Heumaden

Es ist eine schöne Tradition in unserer Gemeinde, dass ab dem 70. Lebensjahr alle Gemeindeglieder jährlich einen persönlichen Geburtstagsgruß aus dem Pfarramt erhalten. In großer Zuverlässigkeit ist Frau Rosemarie Bauerschmidt auch bei Wind und Wetter unterwegs, um die zahlreichen Geburtstagsbriefe...

mehr

Informationen zur Konfirmandenarbeit 2021

Auf den Seiten der Konfirmanden befinden sich nun aktuelle Informationen zur Konfirmandenarbeit 2021, wie Konfirmationstermine und Elternabende.

mehr

Heumaden Süd - Neue Fahrradständer am Gemeindezentrum

Am Eingang zum Gemeindezentrum (Theodor-Schöpfer-Weg) wurden kürzlich etliche neue Fahrradständer montiert, nachdem die Vorgänger doch arg in die Jahre gekommen waren. Unser kleiner Beitrag zur Verkehrswende... Vielen Dank an alle, die über den Freiwilligen Gemeindebeitrag für dieses Projekt...

mehr

  • Informationen aus der Landeskirche

  • 20.06.21 | „Gott ist an der Seite der Heimatlosen“

    Zum Gedenken an die Opfer von Flucht und Vertreibung haben im Namen der vier großen Kirchen im Land Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und Bischof Gebhard Fürst am Weltflüchtlingstag in Heidelberg einen zentralen ökumenischen Gottesdienst gefeiert.

    mehr

  • 20.06.21 | „Für den Glauben die Heimat verlassen“

    Am 20. Juni ist Weltflüchtlingstag. Aus diesem Anlass erzählt Naser Nadimi im Interview von seiner Flucht aus dem Iran, den er mit Frau und Kind wegen seines christlichen Glaubens verlassen musste. Jetzt ist er im Kirchengemeinderat in der Tübinger Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde.

    mehr

  • 17.06.21 | Landesmissionsfest in Tübingen

    Wie macht Mission heute Begegnung über die Grenzen von Religion und Kultur hinweg möglich? Damit befasst sich das 200. Landesmissionsfest am 19. und 20. Juni in Tübingen. Dr. Gisela Schneider vom Difäm erklärt, was die Teilnehmer erwartet - und was Mission heute bedeutet.

    mehr